close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken

Orientierungsstufe

Die Orientierungsstufe jedes Gymnasiums umfasst die 5. und 6. Klasse und soll nach den ersten vier Schuljahren eine Zeit der Orientierung im gymnasialen Bildungsgang sein.

Es ist uns wichtig, den Übergang von der Grundschule auf das Alstergymnasium durch verschiedene Hilfestellungen so behutsam wie möglich zu gestalten. Dazu gehören z.B. die ausschließliche Betreuung unserer Fünftklässler durch ihren neuen Klassenlehrer in den ersten drei Tagen nach der Einschulung, die wöchentliche Klassenlehrerstunde sowie die Klassenreise in der 5. Klasse oder der Patendienst älterer Schülerinnen und Schüler.

Wir nehmen uns Zeit, die schulische und persönliche Entwicklung jedes einzelnen Kindes genau zu beobachten, und wünschen uns einen engen Kontakt zu den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler. Im Dialog bleiben Stärken und Schwächen des Kindes im Blick, eventuelle Schwierigkeiten werden frühzeitig thematisiert, ihnen kann sinnvoll begegnet werden.

So ist erkennbar, ob das Gymnasium für das Kind die zu diesem Zeitpunkt am besten geeignete Schulart ist. Die Entscheidung trifft die Klassenkonferenz am Ende der zweijährigen Orientierungsstufe.

Kontakt

80

Silke Stender-Imbeck

Aufgaben

Leitung Orientierungsstufe

Fächer

Deutsch, Geschichte

Kontakt aufnehmen

0

Veronika Schwarz

Aufgaben

Hochbegabung, Inklusion, Stv. Leitung Orientierungsstufe

Fächer

Englisch, Mathematik

Kontakt aufnehmen

Defekt beim Kontaktformular behoben

Den Kontakt zu Lehrkräften können Sie wieder über das Kontaktformular der Homepage aufnehmen. 

Musical-Casting am 18.Mai

Am Mittwoch, 18.5.2022, findet das Casting für unser neues Musical „Loserville“ statt!

Es wird wieder musikalisch am Alstergymnasium

Am 10.Mai findet das Frühjahrskonzert statt. Sichert euch jetzt schon Karten. Alle weiteren Informationen findet ihr hier: 

Diesjähriger Girls and Boys Day am 28.04.22

Reinschnuppern und Erfahrungen sammeln in vermeintlich "untypischen" Berufen

Schweigen, wo einem die Worte fehlen

Als Zeichen der Solidarität mit den Opfern des Krieges gab es heute eine Schweigeminute am Alstergymnasium. 

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//