close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

B@S am Alstergymnasium – Berlin wir kommen!

Das Team YLOAS sichert sich mit BerryWash den Einzug in den Landesentscheid der Bildungsinitiative business@school

Eine Idee haben, die passende Marktlücke aufspüren und einen Businessplan erstellen – das Team YLOAS hat die Jury aus renommierten Wirtschaftsvertretern überzeugt. Mit ihrer BerryWash entschieden die vielversprechenden Jungunternehmerinnen und -unternehmer den Schulentscheid von business@school am Freitag, den 22.04.2022 für sich. Die glücklichen Sieger – Charlotte, Lucas, Paul und Theo– werden das Alstergymnasium damit beim Landesentscheid der Bildungsinitiative der Boston Consulting Group (BCG) in Berlin am 05.05.2022 vertreten.


Ein Schuljahr lang praktisches Wirtschaftswissen: Schritt für Schritt zur eigenen Geschäftsidee


Die Idee des Teams ist aussichtsreich: Wenn es nach den Schülerinnen und Schülern geht, sollen ihre Kundinnen und Kunden bald die Möglichkeit haben, Marmeladen- und Honiggläser zu recyceln und einen nachhaltigen Beitrag zu einem „zero waste“ Leben zu leisten.
Insgesamt drei Teams des Alstergymnasiums haben sich in den vergangenen zehn Monaten bei business@school praxisnah in drei Phasen mit dem Thema Wirtschaft beschäftigt. Dabei wurden sie von ihrer Lehrkraft und  bürgerschaftlich engagierten Betreuerinnen und Betreuern der Unternehmen Lufthansa, Merck, OTTO sowie von BCG an wirtschaftliche Fragestellungen herangeführt. Die Jugendlichen analysierten zunächst ein Groß- und dann ein Kleinunternehmen aus ihrer Region. In der nun abgeschlossenen dritten Projektphase lag der Fokus darauf, das Gelernte anzuwenden und eine eigene Geschäftsidee mit einem konkreten Plan sowie einem passenden Finanzierungskonzept aufzustellen.


Gut geschult für künftige Herausforderungen

Aus Sicht von Frau Terbeck, business@school-Projektleitung der Schule, haben alle Teams umfassend von der Teilnahme an business@school profitiert: „Das Feilen an der eigenen Geschäftsidee hat den Schülerinnen und Schülern sehr viel Spaß gemacht. Jeder Einzelne ist selbstbewusster geworden. Alle haben gelernt, wie viel sie als Team erreichen können. Auf diese Erfahrungen können sie auch in ihrem späteren Berufsleben zurückgreifen.“

Wissenschaftswoche, Teil 2

Wissenschaftswoche

Physik zum Erleben

Kreisentscheid dominiert

Bezirksentscheid wir kommen!

Holocaust-Gedenktag

Die AG Alster ohne Diskriminierung lud heute ein zum Holocaust-Gedenktag

Jugend debattiert

Leah Tornow und Jannes Ernst qualifizieren sich für den Regionalentscheid

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//